Seiten

Montag, 28. Februar 2011

Der Tod kann warten... - NICHT!

Als ob es nicht reicht, dass vor 2 Wochen mein Kaninchen und einen Tag darauf eine Maus meine Schwester gestorben ist, musste der Tod heute Nacht wieder leise anklopfen.
Unsere letzte schwarze Wüstenrennmaus (es waren mal 2) war heute Nacht sehr schwach und hatte eine sehr flache Atmung.
Heute Mittag war er dann tot. Immerhin ist er nicht alleine gestorben.
Sein Bruder hat ihn allerdings sogar angeknabbert.
Von dieser Art Schutzreflex habe ich schon oft gelesen, aber bisher musste ich es zum Glück nicht sehen. Gott sei Dank hat er ihm nur ein paar Haare rausgezupft...

Albatros ( 28.02.2011)
(da war er noch ganz klein...)

Grüß deinen Bruder Fritz (03.09.2010)...
Erich vermisst euch auch sehr :(

Sonntag, 27. Februar 2011

Bin getaggt worden ^^

Trine hat mich getaggt. Mit einem sehr fiesen Tag! LIEBLINGSsachen zu definieren fällt mir in mancher Hinsicht doch recht schwer, aber ich versuchs. :D

- Nenne einen Lieblingsfilm: Ein Ritter aus Leidenschaft
- Nenne eine/n Lieblingssänger/in oder eine -band die/der mit dem letzten Buchstaben des Films beginnt: The Rasmus
- Nenne ein Lieblingslied, welches mit dem letzten Buchstaben des Lieblingssängers beginnt: Schön sein (von den Toten Hosen)

An dem Tag darf sich gerne jeder bedienen, der mag! :)

Dienstag, 15. Februar 2011

Flohmarkt aufgeräumt

Meine Schwester hat einige der Flohmarktsachen bei sich aufgenommen ;-) und deshalb habe ich dort aufgeräumt.
Schaut doch einfach dort vorbei! :)

Montag, 14. Februar 2011

Mein armer flauschiger Keks...

Zitat von "diebrain"
>>Manchmal finden Halter ihr Tier während des Sterbens vor und sind durch den Anblick verständlicherweise geschockt. Der Tod ist nur selten ein sanftes Entschlafen, meist wird er von einem letzten Kampf gegen das Unvermeidliche begleitet. Sterbende Tiere liegen häufig auf der Seite und können nicht mehr aufstehen. Manchmal versuchen sie noch aufzustehen, fallen aber wieder zurück. Manche quieken oder kreischen dann regelrecht vor Verzweiflung und Schmerzen. Meist haben sie eine starke Flankenatmung oder atmen unregelmäßig. Kurz vor dem Ende kann es auch zu Krämpfen und starken Zuckungen kommen. Die Tiere reagieren häufig nicht mehr auf ihren Halter und ihre Umwelt. Dann wird der Puls unregelmäßig, die Tiere schnappen nach Luft und zucken ein letztes Mal. Wir können aber davon ausgehen, dass diese letzten Zuckungen rein mechanischer Natur sind und die Tiere davon nichts mehr mitbekommen. Ein Blick in die Augen der Tiere verrät, dass sie schon längst gegangen sind und es nur noch ihr Körper ist, der sich wehrt. Das ist alles leider völlig normal und gehört zu einem natürlichen Tod dazu, auch wenn es schwer fällt, das zu akzeptieren.<<

Dabei wollten wir ihr nur etwas Gutes tun. Wir haben letzte Woche Mittwoch Cookie kastrieren lassen (und gleichzeitig nochmal die Zähne kürzen lassen), damit wir sie mit ihren jungen Jahren (2 Jahre) bei meiner Schwester zu ihren männlichen Artgenossen setzen können und ihr damit etwas Gutes tun. Denn letztes Jahr hatte sie bereits leider ihre Brownie verloren, die an der Kaninchenseuche starb. :(
Donnerstag und Freitag war noch alles okay, aber die Narkose hat wohl ihren Darm träge gemacht. Sie war teilnahmslos, hat nichts mehr gefressen oder getrunken.
Am Samstag hab ich sie gestreichelt, unter anderem auch am Kiefer, wo auf ihrer rechten Kieferseite der Knochen ein wenig länger war. Da ich nicht wusste, was das ist und ob es vielleicht schlimm ist, sind mein Papa und ich mit ihr zu unserem Stammtierarzt.
Ihm hab ich gesagt, dass sie TEILNAHMSLOS!!! ist und auch das mit dem Knochen und dass sie kaum gefressen und getrunken hat.
Er hat das abgefühlt und wusste aber nicht, woher es kam. Vom Zähneschneiden kam es nicht, da hat er nochmal nachgeschaut. Er hat uns dann ein Schmerzmittel mitgegeben, das gleichzeitig entzündungshemmend war und wollte sehen, was das dann mit dem Kieferknochen gibt.
Am Sonntag hat sich ihre Lage immer noch nicht gebessert und sie sah echt nicht gut aus.
Mein Freund war dann zusammen mit meiner Schwester und meinem Vater (ich hätts nervlich nicht überstanden) beim Nottierarzt. Die haben ihr dann noch einen kaputten Zahn auf ihrer linken Kieferseite entfernt (und sie hat sich nicht mal mehr gewehrt), der wohl schon ca. eine Woche so war (das heißt, der Tierarzt, der sie operiert und die Zähne gemacht hatte, hätte das eigentlich sehen müssen!) und Futter zum Aufpäppeln mitgegeben. Außerdem hat sie noch zwei große Spritzen Natriumchlorid bekommen, damit der Darm angeregt wird und alles rausgeschwemmt wird. Es wurde aber gesagt, dass ihr Zustand sehr kritisch ist und es auf die nächsten 1-2 Tage ankommt, ob sie dann wieder selbständig frisst, trinkt und kackt.
Auch eine Wärmelampe hat sie von uns bekommen.

Wir haben sie dann mittags gefüttert und anschließend mit Wärmelampe in den Käfig gesetzt.

Und abends beim zweiten Füttern ist sie dann in meinen Armen gestorben, so, wie im grün markierten Teil beschrieben. Zum Glück hatte ich vorher schon gelesen, wie das abläuft, sonst wäre ich wahrscheinlich noch panischer gewesen, aber so wusste ich, als sie nach Luft schnappte, dass sie gleich krampfen und dann sterben wird...
:-(

Ich fühle mich irgendwie von unserem eigentlichen Stammtierarzt im Stich gelassen. Klar, jeder Mensch macht Fehler... Aber so viele auf einmal?
Den kaputten Zahn bei der OP nicht zu sehen, und auch bei der Untersuchung am Samstag nicht richtig nachzuschauen und nicht auf das Wort teilnahmslos zu reagieren?! Auch meine Schwester fand dies sehr eigenartig. Sie macht eine Ausbildung zur Tierarzthelferin und meinte, dass sie ihren Kunden immer sagen, dass sie SOFORT vorbeikommen sollen, wenn eines ihrer Tiere teilnahmslos oder apathisch wirkt. Der Tierarzt hätte sie besser untersuchen müssen!
Ich bin der festen Überzeugung, dass sie noch leben würde, wenn der Tierarzt am Samstag richtig reagiert und uns direkt Aufpäppelfutter etc. mitgegeben hätte... :-(

Mach's gut Cookie... Hoffentlich bist du nun wieder mit der dicken Berta Brownie zusammen!
Cookie († 13.02.2011) und meine Wenigkeit

Brownie († 10.09.2010) auf der Pirsch

Brownie und Cookie

Ihr seid beide viel zu früh von uns gegangen.... Es tut unheimlich weh!

Dienstag, 8. Februar 2011

The Versatile Award

Uhiii, Trine hat mir den Versatile Award verliehen.
Dankeschön! *ehrfürchtig blick*


Regeln:
Danke der Person, die dir den Award gegeben hat und verlinke sie in deinem Post. Erzähle uns 7 Dinge über dich. Gib' den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger. Kontaktiere diese Blogger und lass' sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.

7 Dinge über mich... (jetzt muss ich mir was einfallen lassen ^^)

Ich habe Haustiere (1 Kaninchen (das zieht allerdings bald bei meiner Schwester ein und ihre Meersau zieht zu uns), 1 Meersau und 6 Wüstenrennmäuse)
Ich bin Fan des 1. FC Kaiserslautern und stehe dazu! Im Stadion lass ich gerne die Sau raus. Guter Ausgleich zum "normalen" Leben! xD
Ich habe seit letzter Woche ein Gewerbe. Das hab ich angemeldet, damit ich neben meiner Ausbildung bzw. später neben meiner Arbeit Webseiten für andere gegen Geld erstellen und betreuen kann.
♥ Ich lebe seit 2 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und wir sind bald 4 Jahre ein Paar. Er will mich noch nicht heiraten (der Sausackarsch! :D).
♥ Ich hasse Spinnen! *üärks*
♥ Ich liebe es, kreative Arbeiten zu verrichten! :)
♥ Ich habe vor, nach meiner Ausbildung neben der Arbeit (eventuell in Teilzeit) mein Abitur an einer Fernschule (eventuell SGD Darmstadt) nachzuholen und im Anschluss daran vielleicht zu studieren!

Ich habe bei der Weitergabe darauf geachtet, ob derjenige den Award noch nicht hat. ;)
Ich habe allerdings nicht darauf geachtet, ob es eher neue Blogger sind!
So, meine Weitergabe des Awards erfolgt an.... *Trommelwirbel*



Sonntag, 6. Februar 2011

Ich war ein Groupie...!

Na ihr. :D
Beim Aufräumen meines PCs (insbesondere im Bilderbereich ^^) habe ich mir mal Gedanken über meine sozialpsychologsiche (gibts das? xD) Vergangenheit gemacht - ich muss sagen, das Ergebnis ist erschreckend!
Ich hatte bis eben zum Aufräumen mehrere Ordner auf meinem PC, die Namen von bestimmten Jungs trugen und vollgestopft mit Fotos von diesen waren.
(Die mich allerdings schon lange nicht mehr interessieren. ;))
Wäre ja alles nicht so schlimm, wenn ich mir jetzt hinterher nicht eingestehen müsste, dass ich für den ein oder anderen doch irgendwie geschwärmt habe

und mich aber nie getraut habe, dies auszusprechen - geschweige denn dies den Jungs direkt mitzuteilen.

Tiefe Abgründe tun sich da auf... *lach*
Was ein Glück bin ich hinsichtlich dessen geheilt und seit fast 4 Jahren vergeben! Wer weiß, wo das sonst noch hingeführt hätte.
xD
Hattet ihr früher auch solch eine Phase, in der ihr für mehrere Jungs (vielleicht sogar gleichzeitig) geschwärmt habt - aber dies nur still und leise vor euch selbst hin?



Oh, übrigens, was mir dabei auch noch wieder begegnet ist, waren recht lustige Namen in MSN. Dort konnte man sich ja alle Nase lang umbenennen (ich hieß dort z. B. mal "Gürkchen" oder "Vanamo (In The Shadows" bla bla)...

Na ja, beim Durchstöbern der Bilder sind mir bei ein paar Screenshots jedenfalls zwei Namen eines Jungen aufgefallen, die ich dann doch irgendwo festhalten wollte (und was wäre dafür besser geeignet, als ein Tagebuch?! :D).


Da wären:
Vogelgrippe on tour - they'll find you...
(Jepp, da war die Vogelgrippe gerade ziemlich aktuell xD)

Und:
Morgens halb 10 in Polen - mein Knoppers ist weg
(Nein, ich bin kein Nazi und auch nicht rassistisch veranlagt und ich habe generell auch was gegen Vorurteile - aber lustig fand ichs trotzdem irgendwie... *g*)

Freitag, 4. Februar 2011

Tapsyger Flohmarkt

Meine Lieben... Es ist zwar noch nicht Frühling - zumindest nicht offiziell, aber die Temperaturen waren bis vor kurzem ja schon anderer Meinung! - aber mein Freund und ich haben trotzdem schon einen kleinen "Frühjahrsputz" gemacht.
Deshalb gibt es hier nun oben einen Reiter mit dem Titel "Tapsyger Flohmarkt", unter dem ihr ein paar Produkte (Kosmetik und auch Non-Kosmetik) erwerben könnt, so ihr denn mögt!

Schaut euch dort doch einfach mal um. :)
Alle weiteren Infos zur Bezahlung und zum Versand sind ebenfalls dort zu finden! :)

Also dann, auf ein frohes Stöbern! :D

Donnerstag, 3. Februar 2011

Star Wars uff pälzisch

Eijoooooo... :D
Wer mich kennt, weiß, dass ich bekennender Fan des 1. FC Kaiserslautern bin.
Dementsprechend hab ich mich bei folgendem Ausschnitt fast bepisst vor Lachen.. xD



Viel Spaß! :D

Neue Errungenschaften der letzten Zeit - Bilderflut!!

Hier sind mal meine neuen Errungenschaften, die ich in den letzten Wochen und sogar Monaten angesammelt habe. *g*
Ja, ich weiß, dass das ganze recht viel ist!
Aber jetzt ist echt mal Schluss. Ich hau mir selbst auf die Finger oder besser gegen den Kopf, wenn ich wieder irgendwo was sehe und wild anfange, rumzusabbern. ;)
Ich habe vorhin alle gespeicherten Nagellacklinks und Lippenstift-/Lipglosslinks aus meinen Favoriten entfernt - damit ich erstmal auch ja nicht auf dumme Gedanken komme! :D
Mut zur Selbsttherapie! xD

Und nun zu meinen neuen Schätzchen... Gekauft wurde hauptsächlich bei dm, Zoeva oder auf Blog-Sales! :)
Apropos Blog-Sales -> macht doch ab und an mal looki looki da oben, ich fülle nämlich bald meinen eigenen kleinen Flohmarkt! :) Sobald er gefüllt ist, kommt natürlich nochmal ein Extraposting. ;)

Ich habe jetzt nicht bei jedem Bild die genaue Bezeichnung dabei - I'm sorry! Falls jemanden von euch etwas näher interessiert (Swatches oder die Bezeichnung) schreibt doch einfach einen Kommentar! :)

Damit der Post nicht AAAAAAAAAAALL zu lang wird, hab ich die Bilder klein eingestellt - sie werden aber nach dem Anklicken größer angezeigt! =)

Fangen wir mal mit den Äuglein an....










Und dann machen wir weiter mit Blush... So mit meine geringste Ausbeute. *g*




Puder, Fixing Spray, etc. ...







Lippöööööööön :D









LUSH! So geiles Zeusch. *schlabber*






Nagelgedöns :D












Nicht-dekorative Kosmetik










Die gabs gratis vom dm-Gutschein. :)

Ich war nur scharf auf die Verpackung - für Wattestäbchen. ;)



Pinsel






Puh... Damit wären wir nun auch am Ende. xD
Also, wie schon gesagt, wenn euch irgendwas näher interessiert, lasst es mich wissen! :)